Login
Login
Hier als Kandidat registrieren
DE

Kaufmännischer Bereich

Entscheidend sind nicht nur die Aufgaben und Verantwortungsbereiche einer Position, interessant ist auch das Gehalt. Auf dieser Seite finden Sie nachfolgend ein Organigramm zur Orientierung und allgemeinen hierarchischen Einordnung einer Position im Unternehmen und die Jobbeschreibungen. Unser Gehaltscheck für ausgewählte Positionen im Kaufmännischen Bereich informiert Sie über die angemessene Vergütung.

Hier geht´s zum Gehaltscheck: Kaufmännischer Bereich

 

Organigramm

Organigramm Kaufmännischer Bereich

 

Kaufmännischer Geschäftsführer

Der Kaufmännische Geschäftsführer ist zuständig für die finanziellen Aspekte der Unternehmensführung und verantwortet die Bereiche Finanz- und Rechnungswesen inkl. Steuern, Controlling, EDV und Personal. In der Regel gehören ebenfalls Einkauf / Materialwirtschaft in die Verantwortung des Kaufmännischen Geschäftsführers.

Kaufmännischer Leiter

Der Kaufmännische Leiter verantwortet die Bereiche Finanzen, Controlling und zumeist ebenfalls EDV sowie Personal. Wenn in einem Unternehmen ein kaufmännischer Leiter existiert, gibt es normalerweise keinen kaufmännischen Geschäftsführer. Der Kaufmännische Leiter berichtet dann z. B. dem Inhaber oder einem anderen Geschäftsführer

Leiter Controlling

Der Leiter Controlling trägt die Verantwortung für das Erstellen qualifizierter betriebswirtschaftlicher Analysen (insbesondere Rentabilitäts- und Wirtschaftlichkeitsrechnungen) und berichtet diese der Geschäftsleitung. Mit der Schaffung betriebswirtschaftlicher Transparenz leistet er einen wichtigen Beitrag zur Entscheidungsfindung der Unternehmensleitung. Entscheidungsrelevante Kennzahlen dienen zudem als Führungs-, Steuerungs- und Koordinationsinstrument.

Controller

Der Controller gestaltet den Planungsprozess des Unternehmens mit, verfolgt Kosten- und Leistungsparameter setzt Steuerungsprozesse auf und löst diese bei Planabweichungen aus. Durch Transparenz wird die Entscheidungs- und Steuerungsfähigkeit eines Unternehmens gewährleistet.

Leiter Finanz- und Rechnungswesen

Der Leiter Finanz- und Rechnungswesen verantwortet die Bereiche Buchhaltung, Bilanzen und Steuern. Er erstellt die Monats- und Jahresabschlüsse und ist für das Liquiditätsmanagement zuständig. Mit der Aufbereitung der Zahlen leistet er einen wichtigen Beitrag zum internen und externen Berichtswesen.

Abteilungsleiter Bilanzbuchhaltung/ Rechnungswesen

Der Abteilungsleiter Bilanzbuchhaltung / Rechnungswesen verantwortet die Erstellung der laufenden Monatsabschlüsse und wirkt bei der Erstellung der Jahresabschlüsse maßgeblich mit. Neben der Debitoren-, Kreditoren- und Anlagenbuchhaltung gehört gewöhnlich auch die operative Betreuung der Unternehmensbesteuerung zu seinem Aufgabengebiet. Mit der Aufbereitung der Zahlen und Daten leistet er einen wichtigen Beitrag zum Management-Reporting.

Leiter Einkauf

Der Leiter Einkauf organisiert u.a. die termingerechte Beschaffung aller Zukaufwaren, wie z. B. Verpackungsmaterialien und Zusatzstoffe in geforderter Qualität sowie unter Berücksichtigung der Wirtschaftlichkeit. Er verantwortet die operativen und strategischen Aspekte im Einkauf. In kleineren Unternehmen steht dabei der operative Aspekt im Vordergrund, während in großen Unternehmen strategische Aspekte eine größere Rolle spielen.

Einkäufer

Der Einkäufer verantwortet die termingerechte Beschaffung eines Teilbereiches an Ausgangsstoffen. Unterschieden werden häufig die Bereiche Roh-, Hilfs- und Betriebsstoffe, Verpackungsmaterialien und technische Investitionen.

Personalleiter

Der Personalleiter trägt die Verantwortung für das gesamte operative Personalmanagement von der Mitarbeiterbetreuung über die Personalplanung, -beschaffung und -entwicklung bis hin zu Personalrecht etc. Zusätzlich ist er für strategische Themen wie u.a. Change Management, Einführung moderner Arbeitsformen, variable Entgeldsysteme etc. zuständig.

Personalreferent

Der Personalreferent ist für die operative Umsetzung der Personalarbeit zuständig. Dabei kann er die Verantwortung für einen speziellen Aufgabenbereich (z.B. nur Rekrutierung) besitzen oder die Gesamtverantwortung für alle Tätigkeiten in einer Unternehmenseinheit besitzen (beispielsweise für einen Funktionsbereich wie Marketing / Vertrieb).
Newsletter
Geben Sie hier Ihre E-Mail Adresse ein, um sich für einen Newsletter anzumelden.
© foodjobs.de | Job-Karte | Sitemap | Impressum | Mediadaten | AGB | Partner | Presse | Jobs