Login
Login
Hier als Kandidat registrieren
NLDEEN

Anuga 2017: Frühbucherrabatt für die internationale Leitmesse der Ernährungsindustrie

21.09.2016, Bundesvereinigung der Deutschen Ernährungsindustrie.

Vom 07. – 11. Oktober 2017 findet in Köln die 34. Edition der Anuga, die weltweit größte und wichtigste Lebensmittel & Getränke Fachmesse statt. Noch bis zum 30. September 2016 haben interessierte Unternehmen die Möglichkeit, von einem Frühbucherrabatt zu profitieren.

Auf der Anuga kamen in 2015 rund 160.000 Fachbesucher aus 192 Ländern der Welt zusammen, um sich über Neuheiten und Trends an den Ständen der über 7.000 Aussteller zu informieren. Rund 65 Prozent der Aussteller und Fachbesucher stammten aus dem Ausland. Damit unterstrich die Messe ihre Funktion als internationaler Treffpunkt der Branche. Wie sonst nirgends bietet die Anuga den Messeteilnehmern die Möglichkeit, die ganze Welt des Essens und des Trinkens in ihrer unübertrefflichen Vielfalt zu erleben.

Die Unterteilung der Anuga in zehn Fachmessen unter einem Dach gibt der Messe eine klare Struktur und unterstützt die Messebesucher darin, gezielt die sie interessierenden Produkte und Marktneuheiten zu finden. Die Fachmessen stehen zudem für die große Bandbreite des Angebots ebenso wie für die wirtschaftliche Bedeutung der Anuga.

Auch zahlreiche deutsche Unternehmen zeigen alle zwei Jahre auf der Anuga welche Leistungen die deutsche Ernährungsindustrie täglich für Qualität, Sicherheit und Vielfalt „made in Germany“ erbringt und wie die Lebensmittelhersteller mit einem auf die Kundenwünsche abgestimmten Sortiment die Wünsche der Verbraucher weltweit erfüllen.

Interessierte Unternehmen, die ebenso die Chance nutzen möchten sich und ihre Produkte der Welt (zu Gast in Köln) zu präsentieren, haben noch bis zum 30. September die Möglichkeit von einem Frühbucherrabatt zu profitieren. Die Anmeldeunterlagen zum Herunterladen finden Sie hier.

Die Bundesvereinigung der Deutschen Ernährungsindustrie unterstützt die Weltleitmesse Anuga als ideeller Träger und wird auch in 2016 als zentrale Anlaufstelle für Fachbesucher aus dem In- und Ausland, rund um die Themen der deutschen Ernährungsindustrie, auf der Messe vertreten sein.

Über die BVE

Die Bundesvereinigung der Deutschen Ernährungsindustrie (BVE) ist der wirtschaftspolitische Spitzenverband der deutschen Ernährungsindustrie. Seit mehr als 60 Jahren vertretet sie erfolgreich die branchenübergreifenden Interessen gegenüber Politik, Verwaltung, Medien, Öffentlichkeit und Marktpartnern.
Ihre Aufgabe besteht darin, Rahmenbedingungen für verantwortliches und zukunftsorientiertes, unternehmerisches Handeln zu erreichen, um die Chancen der Ernährungsindustrie am Standort Deutschland zu sichern.

Weitere Informationen über die BVE


Newsletter
Geben Sie hier Ihre E-Mail Adresse ein, um sich für einen Newsletter anzumelden.
© foodjobs.de | Job-Karte | Sitemap | Impressum | Mediadaten | AGB | Partner | Presse | Jobs