Login
Login
Hier als Kandidat registrieren
NLDEEN

Gehalt für die Position Kaufmännischer Geschäftsführer

21.11.2016, Rau Consultants GmbH.

Bleiben Sie mit unseren Gehältern immer auf dem aktuellen Stand.

Wir informieren Sie regelmäßig über die aktuellen Verdienste in der Branche. Dabei geben wir Ihnen nicht nur eine grafische Darstellung der Durchschnittsvergütung, wir beschreiben Ihnen darüber hinaus auch die Entwicklung der Vergütung in den letzten Jahren. Mit einer Einschätzung des Bewerbermarktes und einer Tätigkeitsbeschreibung der jeweiligen Funktion runden wir unseren kostenfreien Service für Sie ab. Diesmal an der Reihe: Das Gehalt für die Position Kaufmännischer Geschäftsführer.

Gehalt - Kaufmännischer Geschäftsführer

Tätigkeitsbeschreibung:
Der Kaufmännische Geschäftsführer ist zuständig für die finanziellen Aspekte der Unternehmensführung und verantwortet dabei die Bereiche Finanz- und Rechnungswesen, inkl. Steuern, Controlling, sowie EDV und Personal. Zumeist liegen ebenfalls Einkauf und Materialwirtschaft in der Verantwortung des Stelleninhabers. 

Vergütungsentwicklung im Vergleich zu 2015:

Im Vergleich zur Erhebung im vergangenen Jahr kam es hinsichtlich der durchschnittlichen Vergütung zu einem Wachstum von rund 2%. Damit liegt diese weitestgehend wieder auf dem Niveau von 2014. Im Gegensatz dazu war mit Blick auf die Bandbreite der Verteilung, ein signifikanter Rückgang erkennbar.

Einschätzung des Bewerbermarktes
:
Nach wie vor ist die Nachfrage an Geschäftsführern im kaufmännischen Kontext innerhalb der (lebensmittel-)verarbeitenden Industrie eher gering. Dem gegenüber steht eine Vielzahl potenzieller Kandidaten, die aus der zweiten / dritten Führungsebene heraus in einer gesamtleitenden Funktion Ihre fachliche Weiterentwicklung sehen. Aufgrund des sehr generalistischen Anforderungsprofils ist die Besetzung Kaufmännischer Geschäftsführer erfahrungsgemäß recht gut zu realisieren. Dabei zählen eine mehrjährige praktische Expertise in den Bereichen Rechnungswesen und Controlling, Führungserfahrung sowie ein ausgeprägtes betriebswirtschaftliches Know-how zum primären Qualifikationsprofil adäquater Bewerber. Dieses stammt vorzugsweise aus dem Umfelds der (lebensmittel-)verarbeitenden Industrie und umfasst im Zuge der fortschreitenden Internationalisierung immer häufiger spezifische Fremdsprachenkenntnisse und eine globale Reisebereitschaft.


Diese und alle anderen Gehälter für Positionen im kaufmännischen Bereich finden Sie hier.


Newsletter
Geben Sie hier Ihre E-Mail Adresse ein, um sich für einen Newsletter anzumelden.
© foodjobs.de | Job-Karte | Sitemap | Impressum | Mediadaten | AGB | Partner | Presse | Jobs