Praktika in der Lebensmittelbranche

Die Praktikantenstudie von foodjobs.de ging dieses Jahr zum “verflixten“ siebten Mal während der Coronazeit ins Feld. Über 4.088 Studenten und Absolventen haben seit Beginn der Studie bereits teilgenommen. Uns interessiert auch in diesem Jahr wieder die große Frage: Was verdient ein Praktikant in der deutschen Lebensmittelwirtschaft?

Zum Downloaden der Infografik:
Infografik foodjobs.de Praktikantenstudie 2020(600 KB).pdf

PRAKTIKANTEN IN DER LEBENSMITTELBRANCHE

Grundlage der vorliegenden Ergebnisse bilden die Antworten von 1.281 Studenten, die ihr Praktikum im Zeitraum 2018 bis 2020 begonnen haben und die bis zum 10. Mai 2020 geantwortet haben

  • Das Alter der Praktikanten liegt bei durchschnittlich 24 Jahren.
  • 5 bis 6 Monate beträgt die durchschnittliche Praktikumsdauer.
  • Die meisten Studenten (54%) starten ihr Praktikum im Februar/März, viele (19%) im August/September.
  • Die Zufriedenheit liegt bei 93% und die Weiterempfehlungsrate bei 91%.
  • Der Durchschnitt des Praktikantengehalts liegt bei 870 € im Monat. Die Höhe des Praktikumsgehalt ist nicht nur abhängig vom Studium sondern maßgeblich von der Unternehmensgröße, vom Funktionsbereich und von der Branche. Hier zeigt die Analyse Unterschiede.