Einleitung

Seit mehr als 70 Jahren stellt VAN HEES qualitativ hochwertige Gütezusätze, Gewürze, Gewürzmischungen, Marinaden und Aromen für die Fleischverarbeitung und -veredelung her, die in Handwerk, Industrie und Lebensmitteleinzelhandel gleichermaßen eingesetzt und geschätzt werden.

Das mittelständische Familienunternehmen beschäftigt heute über 500 Mitarbeiter und vertreibt seine Produkte und Lösungen an nationale und internationale Kunden in mehr als 80 Ländern weltweit.

 

Zur Unterstützung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

MITARBEITER (M/W/D) QUALITÄTSMANAGEMENT UND LEBENSMITTELRECHT

Ihre Aufgaben

  • Sicherstellung der lebensmittelrechtlichen Konformität unserer Produkte, inklusive Verpackungen, Etiketten und Werbemitteln, gemäß EU- und nationalem Recht
  • Bearbeitung von rechtlichen und produktspezifischen Anfragen unserer internationalen Kunden
  • Bewertung und Umsetzung gesetzlicher und kundenspezifischer Vorgaben und Entwicklungen
  • Bearbeitung von behördlichen Anfragen und Erstellung von Stellungnahmen
  • Pflege und Verwaltung bestehender sowie Implementierung neuer Zertifizierungsstandards
  • Administration von Lieferanteninformationen unter Beachtung interner und rechtlicher Vorgaben
  • Erstellung, Verwaltung und Pflege von Produktspezifikationen und Deklarationen
  • Betreuung des Produktfreigabeprozesses in unserem Produktdatenmanagement-System
  • Mitwirkung an der Weiterentwicklung des zentralen SAP-Systems und Ausbau von Digitalisierungs- und Automatisierungsprojekten
  • Korrespondenz mit unseren Lieferanten im In- und Ausland
  • Enge Zusammenarbeit mit unseren relevanten Schnittstellenabteilungen (u.a. Qualitäts­manage­ment und -sicherung, Produktentwicklung, Kundenservice und Vertrieb)

Ihr Profil

  • Sie haben einen Studiengang, idealerweise mit dem Schwerpunkt Lebensmittelrecht, erfolgreich abgeschlossen
  • Sie verfügen über mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Lebensmittelrecht, Qualitätsmanagement, Spezifikationswesen und/oder Qualitätssicherung und -kontrolle in der Lebensmittelindustrie oder im Lebensmittelhandel
  • Sie besitzen tiefgehende Kenntnisse des nationalen und europäischen Lebensmittelrechts
  • Kenntnisse des Lebensmittelbedarfsgegenstände-Rechts mit Lebensmittelkontakt sind von Vorteil.
  • Sie arbeiten sehr gut im Team und überzeugen durch Ihre gute Kommunikationsfähigkeit
  • Sie zeichnen sich durch Ihre proaktive, lösungsorientierte und strukturierte Herangehensweise und Ihre schnelle Auffassungsgabe aus.
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift sowie sehr gute MS Office und SAP-Kenntnisse runden Ihr Profil ab.

Unser Angebot

  • Familienunternehmen mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen
  • Angenehme Arbeitsatmosphäre in einem internationalen Arbeitsumfeld
  • Eine permanente Weiterbildung mit der Chance, persönlich und beruflich zu wachsen

Ihre Bewerbung

Haben wir Sie überzeugt? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen einschließlich Eintrittstermin und Gehaltswunsch.

Sie haben noch Fragen vorab? Diese beantwortet Ihnen gern Frau Wilfling unter Telefon 06123 708-187.