CCI
SULA

Continental Candy Industries (CCI) ist ein europa­weit führender Süß­waren­produzent, der vor­wiegend den Food-Einzel­handel bedient. Das breit gefächerte Sortiment umfasst unter anderem Frucht-, Wein­gummis, Dragees, Jelly Beans, Lakritz­drops und Lakritz­stangen; Hart­candys. Über­wiegend sind die Produkte sowohl zucker­haltig als auch in gesunden zucker­freien Alter­nativen erhält­lich. Produziert wird an vier Stand­orten in den Nieder­landen und Deutsch­land. Die Firma Sulá GmbH ist ein Teil der CCI-Gruppe.

Zur Ergänzung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

Fachkraft Qualitätssicherung (m/w/d)

Ihre Aufgaben

  • Mitarbeit im HACCP-Team
  • Unterstützung von Zertifizierungs­audits
  • Überwachung der Prozesse und Durch­führung von produk­tions­beglei­tenden Kontrollen- mit Bericht­erstat­tung an den Leiter QM
  • Schulung der Mitarbeiter in den Bereichen von Quali­täts­manage­ment und Betriebs­hygiene
  • Erstellung von Spezifikationen und Prü­fungen von Layouts nach aktuell gül­tigem Recht
  • Erstellung von Zutatenlisten und Berech­nung der Nähr­werte bei neuen Rezep­turen
  • Direkte Beratung/Absprache mit exter­nen Stellen, wie z.B. Behör­den oder Analyse­instituten, zur Einhal­tung der Kunden- und QS-Anfor­derungen.
  • Pflege von Kundenonline­portalen
  • Durchführung und Auswertung von internen Audits zur Kontrolle der Norm­konfor­mität des QM-Systems und der Ermitt­lung von Verbes­serungs­möglich­keiten
  • Ermitteln und Beheben vom qualitäts­rele­vanten Fehler­quellen
  • Bearbeitung, Auswertung und Analyse von Reklama­tions- und Abwei­chungs­meldungen
  • Unterstützung der Abteilungen Marketing und Ver­trieb bei der Bearbei­tung von Quali­täts­beschwerden und Kunden­rekla­mationen
  • Festlegen, Umsetzen und Kontrol­lieren von Korrektur- und Verbes­serungs­maßnahmen zur Opti­mierung der Unter­nehmens­abläufe

Ihr Profil

  • Studium Lebensmittel­technologie, Oecotro­phologie oder vergleich­bare Ausbildung
  • Kenntnisse und Erfahrungen aus der Qualitäts­sicherung
  • Branchenkenntnisse von Vor­teil
  • Selbständiges sowie detail­genaues Arbeiten
  • Teamfähig, belastbar und flexi­bel
  • Einsatzbereitschaft in Früh- und Spät­schicht
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Niederländisch Kenntnisse wünschenswert
  • Sicherer Umgang mit MS Office Pro­dukten (Word, Excel, Outlook, Power Point)

Unser Angebot

  • Vertragsart: Unbe­fristet
  • Arbeitszeit: 40 Stunden pro Woche
  • Zukunftsorientierter Arbeits­platz
  • Abwechslungsreiche und heraus­fordernde Tätig­keit
  • Leistungsgerechte Vergütung mit den üblichen Sozial­leistungen
  • Teamorientierte Mitar­beiter in einem modernen Unter­nehmen

Sie fühlen sich angesprochen?

Sollte Sie diese anspruchs­volle Auf­gabe reizen, so senden Sie bitte Ihre aussage­fähigen Bewer­bungs­unter­lagen mit Angaben über Ihren frühest­möglichen Anfangs­termin und Ihre Gehalts­vorstel­lungen an: