Login
Login
Hier als Kandidat registrieren
DE

TOP 25 Arbeitgeber der Lebensmittelbranche

Arbeitgeber kommen vom Mars und Praktikanten von der Venus? Weit gefehlt: Unternehmen haben sehr wohl verstanden, dass sie ihre Praktikanten mit verantwortungsvollen Aufgaben und der Wertschätzung ihrer Arbeit nachhaltig fördern. Ein positives Arbeitsklima mit freundlichen Kollegen und persönlichem Ansprechpartner macht Lust auf mehr und so verwundert es nicht, dass Praktikanten darauf brennen, im Unternehmen vielfältige Erfahrungen zu sammeln. Besonders Einblicke in andere Unternehmensbereiche und -abläufe kommen hierbei sehr gut an.

Das Schaffen eines motivierenden Arbeitsklimas für die Mitarbeiter gehört bei den meisten Unternehmen mittlerweile zum guten Ton. Denn eine gute Work-Life-Balance durch flexible Arbeitszeiten, ausgewogene Mahlzeiten oder außerbetriebliche Aktivitäten sind die Bedingungen, an denen sich Unternehmen heutzutage messen lassen müssen.

Trotzdem bleiben Enttäuschungen nicht aus: So bemängeln Praktikanten in erster Linie eintönige Tätigkeiten und unflexible Arbeitszeiten oder umständliche Arbeitswege. Auch eine mangelnde Betreuung lassen die anfängliche Motivation schnell dahinschwinden.

Aber trotz vereinzelter schwarzer Schafe bieten die Unternehmen der Lebensmittelbranche – unabhängig von ihrer Größe – ihren Praktikanten einen echten Mehrwert. So hat der Nachwuchs auch in diesem Jahr wieder seine TOP 25 Arbeitgeber für ein erfülltes Praktikum in der Lebensmittelwirtschaft gefunden. Als TOP 3 konnten sich diesmal FrieslandCampina, EDEKA und Storck durchsetzen.

WEITERE INFORMATIONEN

KOSTENLOSE BESTELLUNG "PRAKTIKANTENSTUDIE DER LEBENSMITTELBRANCHE 2018"

Die Gesamtstudie „Praktikantenstudie der Lebensmittelbranche 2018“ kann kostenlos angefordert werden unter info@foodjobs.de.

MACHEN SIE MIT!

Wir freuen, wenn auch Sie bei der Online-Umfrage mitmachen: https://de.surveymonkey.com/r/foodjobs-Praktikantenumfrage
Newsletter
Geben Sie hier Ihre E-Mail Adresse ein, um sich für einen Newsletter anzumelden.