Einstiegsgehalt in der Lebensmittelbranche

Der Abschluss ist im Gepäck und die berufliche Reise kann losgehen. Um im Vorstellungsgespräch mit allen Wassern gewaschen zu sein und sich nicht gleich zu Beginn seiner Karriere den Wind aus den Segeln nehmen zu lassen, ist es ratsam, sich vorab über gängige Gehälter in der angestrebten Position zu informieren und sich gut einzuschätzen. Denn nur wer seinen eigenen Wert kennt, kann auch gut vorbereitet ins kühle Nass springen. Doch wie hoch ist das durchschnittliche Brutto-Jahresgehalt für Berufeinsteiger:innen in der Lebensmittelwirtschaft? Die Antwort hängt von ganz unterschiedlichen Faktoren ab, wie der Branche, dem Funktionsbereich, der Unternehmensgröße oder der Region.
 

Zum Download der Infografik: 
Infografik-Einstiegsgehälter-2021-foodjobs.pdf (831 KB)

Zum Download der gesamten Studie: 
Einstiegsgehälter-Studie-2021-foodjobs.pdf (1,6 MB)

EINSTIEGSGEHALT IN DER LEBENSMITTELBRANCHE

  • Berufseinsteiger:innen sind 26 Jahre alt
  • 77% sind mit ihrem Einstiegsgehalt zufrieden bzw. sehr zufrieden
  • 48% starten sofort nach dem Studium in den Job
  • Männer erhalten 8% mehr Gehalt
  • 48% erhalten Weihnachtsgeld in Höhe von durchschnittlich 2.700 EUR
  • Berufseinsteiger:innen haben 28 Urlaubstage und 45% erhalten Urlaubsgeld

DURCHSCHNITTLICHES JAHRES-BRUTTOGEHALT