Studienabschluss

Master

Studienart

Vollzeit

Kurze Studiengangsbeschreibung

Zum Wintersemester 2011/12 wurde an der Fakultät Agrarwissenschaften und Landschaftsarchitektur der bestehende Masterstudiengang „Produkt- und Qualitätsmanagement in Landwirtschaft und Gartenbau“ durch den neuen Studiengang „Agrar- und Lebensmittelwirtschaft – Angewandte Forschung in Landwirtschaft, Gartenbau und Lebensmittelproduktion" abgelöst.

Wir bieten Ihnen einen anwendungsorientierten Masterstudiengang, der Sie für Führungspositionen auf allen Stufen der Agrar- und Lebensmittelwirtschaft qualifiziert. Durch die Wahl eines von sieben Masterprofilen eignen Sie sich Spezialwissen an und wenden dieses in angewandten Drittmittelforschungsprojekten oder Entwicklungsprojekten mit einem unserer Praxiskooperationspartner an.

Es erfolgt eine fachlich-methodische Spezialisierung in einem der unten genannten Profile, Theorie-Praxistransfer, Führungskompetenz, Interdisziplinäres Denken entlang der Agri-Food Wertschöpfungskette:
- Controlling in der Nutztierhaltung
- Boden, Pflanzenernährung und Pflanzenschutz
- Precision Plant Management
- Lebensmittel- und Bioverfahrenstechnik
- Medien- und CSR- Kommunikation
- Produkt- und Innovationsmanagement
- Unternehmensführung

Name der Hochschule

Hochschule Osnabrück

Kurze Hochschulbeschreibung

Die Hochschule Osnabrück – bis 2010 Fachhochschule Osnabrück – bietet an ihren 4 Fakultäten und einem Institut insgesamt 99 Studiengänge, die nach einem straff und gut organisierten Studium mit integrierten Praxiszeiten innerhalb kurzer Studienzeiten zu den international anerkannten Abschlüssen Bachelor, Master und MBA führen. Ein intensiver Praxisbezug in Lehre und Forschung, enge Kooperationen mit der Wirtschaft und fächerübergreifende Hochschulprojekte sorgen dafür, dass die mehr als 12.000 Studierenden optimal auf die komplexen Anforderungen des Berufslebens vorbereitet werden. Sie engagiert sich auch für Familiengerechtigkeit und Chancengleichheit im Studien- und Arbeitsumfeld.

Die Hochschule Osnabrück pflegt internationale Beziehungen zu weit über 100 Partnerhochschulen. Die Gebäude und Einrichtungen der Hochschule Osnabrück sind in Osnabrück an den Standorten Westerberg und Haste gelegen. Die Fakultät Management, Kultur und Technik befindet sich im ungefähr 70 Kilometer entfernten Lingen.

Trägerschaft

Staatlich

Zulassung

1. Je nach Masterprofil abgeschlossenes Bachelorstudium in den Agrar-, Lebensmittel-, oder Ernährungswisenschaften (z. B. Landwirtschaft, Gartenbau, Wirtschaftsingenieurwesen Lebensmittelproduktion, Lebensmitteltechnologie, Lebensmittelchemie, Ökotrophologie) und verwandter Studiengänge

2. Kein Vorpraktikum notwendig; einschlägige Berufserfahrungen werden bei der Auswahlentscheidung berücksichtigt; die Projekt- bzw. Masterarbeitsphase im 3. und 4. Semester kann in einem Unternehmen, einer Forschungseinrichtung oder im Ausland erfolgen.

Studienbeginn

Wintersemester

Studienort

Osnabrück

Agrar- und Lebensmittelwirtschaft

Adresse

Strasse:Am Krümpel 31
PLZ:49090
Ort:OSNABRÜCK
LandDE
Telefon:+495419695136

Deel dit bedrijf

foodjobs GmbH – Wir benutzen Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Sie erhalten dadurch keine Werbeanzeigen von uns. Mit Nutzung unserer Website erklären Sie sich einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr