Gehalt für die Funktion Nationaler Key Account Manager (m/w/d) LEH

15.11.2021, Rau Consultants GmbH.

Bleiben Sie mit unseren Gehältern immer auf dem aktuellen Stand.

Wir informieren Sie regelmäßig über die aktuellen Verdienste in der Branche. Dabei geben wir Ihnen nicht nur eine grafische Darstellung der Durchschnittsvergütung, wir beschreiben Ihnen darüber hinaus auch die Entwicklung der Vergütung in den letzten Jahren. Mit einer Einschätzung des Bewerbermarktes und einer Tätigkeitsbeschreibung der jeweiligen Funktion runden wir unseren kostenfreien Service für Sie ab. Diesmal an der Reihe: Das Gehalt für die Funktion Nationaler Key Account Manager (m/w/d) LEH. 

Tätigkeitsbeschreibung:  Der Nationale Key Account Manager (m/w/d) betreut auf nationaler Ebene die Entscheider der TOP-Kunden des Lebensmitteleinzelhandels (LEH) im Vollsortiment und Discount, akquiriert neue Handelskunden, erstellt die kundenbezogene Absatz-, Umsatz-, Sortiments- sowie Ertragsplanung und verantwortet die Zielerreichung. 

Marktentwicklung und Praxiseinblicke:  Im Vergleich zur Erhebung im März 2020 ist die durchschnittliche Vergütung praktisch unverändert geblieben. Überhaupt haben sich die Zahlen nur wenig geändert – und das bereits seit 2018. Ob das nun ein Effekt der Corona-Pandemie ist oder einfach ein gewisses Maximum erreicht ist, kann hier nicht geklärt werden. Der Markt für Nationale Key Account Manager (m/w/d) ist eigentlich immer in Bewegung. Das Angebot an Positionen und die Anzahl an Stellensuchenden entsprechen sich, so dass Positionen in der Regel gut besetzt werden können.  Geeignete Kandidaten (m/w/d) haben bevorzugt Erfahrung aus dem spezifischen Produktbereich oder zumindest aus der jeweiligen Kategorie – Frische, Trocken- oder Tiefkühlsortiment. Der Ausbildungshintergrund spielt nur eine untergeordnete Rolle. Dementsprechend halten sich Stelleninhaber (m/w/d) ohne akademischen (53 %) und mit akademischem Abschluss (47 %) die Waage. Unternehmen, die die Position am Unternehmenssitz angesiedelt haben möchten, müssen sich mehr denn je darauf einstellen, dass der Wunsch nach Homeoffice-Möglichkeiten an sie heran getragen wird.

Zu diesem und allen anderen Gehaltschecks für Positionen im Bereich Vertrieb.


Newsletter

Newsletter
Geben Sie hier Ihre E-Mail Adresse ein:

Natürlich verwenden wir Cookies – wir sind ja schließlich foodjobs.de. Allerdings nutzen wir diese ausschließlich für anonyme interne Auswertungen und geben Ihre persönlichen Daten nicht an Dritte weiter. Mit Ihrem OK erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr